coldheart

coldheart










Links












l......

Muhaha den Blog gibts ja tatsächlich noch.

Also kurz zu sagen die hälfte is weg

noch kürzer zu sagen ich war aufm iced earth konzert in hamburg und das war hammer geil

 

danke

27.11.07 22:38


Kopflos und ohne worte


KOPFLOS UND OHNE WORTE

Als ich dich zum aller ersten mal sah

Dich- Mit deinem wundervollen Engelshaar

Wusste ich es kann nur Eine geben

Entweder dich, oder keine in meinem Leben

 

Ich würde alles für dich geben

Meinen Stolz

meine Freiheit

Meine Freunde

Wenn es sein müsste sogar das Leben

Ohne dich bin ich nichts wert

 

Dein Lächeln zerreist alles böse in mir

Deine Liebe verheißt das Leben in mir

Zarrte Lippen- schön wie Sterne

Deine Augen funckeln in der ferne

Alles an dir, ist wie die Schönheit der Nacht

 

Ich möchte mit dir Träumen

keinen Augenblick versäumen

Jede Sekunde bei dir sein

Die ganze Zeit nur mmit dir ganz allein

 

Hand in Hand durch die Dunkelheit

Laufen wir vergessen all die Zeit

Zeitlos im Leben wir nehmen und geben

Die Schönheit im Gedanken

Für immer vereint

27.11.07 22:39


Gefühle Traurigkeit befällt mien herz Ist starr vor angst Und dieser Schmerz Bricht es in Tausend stücke klein Gefühle Freude, die verstarb in mir Ein letztes wort Aber keine Reaktion dadrauf von dir Gefühle Liebe, ist das was ich fühle Wenn ich denke, dann nur an dich Liebe ist das was ich fühle denn ich liebe ganz alleine dich Gefühle Verzweiflung macht sich in mir breit Die ganze situation entstand durch einen dummen streit Ungewiss ob du mich liebst Sterb ich hier allein, und alles was mir von dir blieb waren gedanken an dich die ich lieb Gefühle Hass, denn ich bin nur das eine wert mich zu hassen Zerschneide meine Haut mit einem Schwert Die Quallen die ich jetzt ertrage viel schlimmer sind Das ist keine Frage... Alles was ich für dich fühle All das riss mein Herz in zwei Diese ungewissheit Diese Spiele Ohne dich Mein Leben hier nicht bleibt... Gefühle Ende
27.11.07 22:40


Kopflos und ohne worte 2

Das erste Mal

als ich dich sah

dich mit deinem feuerroten Engelshaar

dachte ich es kann nur eine geben

Ich wollte dich und keine andere in meinem Leben

 

Alles wollt ich für dich geben

selbst meine Freunde und das Leben

Nur durch dich war ich was Wert

 

Ein schlimmer Streit

dein Herz zerbrochen

deine Seele weind

und das Ende kommt zu uns gekrochen

 

Wieviel Schmerz ist deine liebe Wert

Wieviel Leid ein kleines Herz gewärt

 

Lange Zeit ich dich nciht sah

dich nicht hörte dich nciht mehr fühlte

und es is war

 

Vorbei

27.11.07 22:41


Nebelland

im tiefen wald im nebelland

sah ich zum allerersten mal deine gestallt 

schön wie ein engel

um einen sterblichen zu lieben

für immer aus ihrem platz dem himmel verband

 

du lebst nah bei mir

doch auch ganz tief im finstren wald im nebelland 

 

Nacht fürnacht schleich ich leise aus meinem haus

keinen wecken sonst is alles aus

 

Dich sehen und berühren ist mein aller größter Traum

Ich wünsch mir er wird war

doch glauben kann ich das kaum

 

Jedesmal ein paar schritte von dir entfernt

kann ich nicht weiter.

Ich fühle großen Schmerz

Ich bin wie versteinert

fühle eine unsichtbare mauer vor mir

der zusatnd zerreist mien herz 

Kann werder sprechen schreien atmen

kann mich ncith egen doch ich habe keine angst

27.11.07 22:42


Nevermore

Oh my beauty touch the sky

kiss the moon

and take me high

to the land called

NEVERMORE

NEVERMORE

Where Angels crying

NEVERMORE

Where you lie dieing

This darken land called

NEVERMORE

A dark cold land without a sense

A hoples place with no demand

A litte smile

I see you cry

Why did you die

Adore the black sun

Unholy air

A dark dressed angel

A nightmare

dreamles sorrow in my eyes

I SEE YOU CRY

Midnightsun- my heart is bleeding

crying thousend golden tears

Let me die or let me dreamin

See my angel have no fear

27.11.07 22:43


Der Tag gelangt dem ende zu

mein schwaches Herz lässt mir keine ruh

tiefer Schmerz mein Gesicht verzerrt

von tiefer angst mein Herz genährt


Verlassen einsam fühl ich mich

vor lauter angst mein herz zerbricht

scherben blutverschmiert

dein gesangt einst mein Herz berührt


Wo bist du nur mein abendlicht

wenn ich laut schrei, wenn mein herz zerbricht

wo bist du nur mein morgenstern

warst einst so nah jetzt bist du fern


tausend tode sterbe ich

blutverschmierte scherben... ein licht

ein licht mir scheint am himmel hell

Tiefschwarze Nacht, das licht so hell


Mein abendlicht es scheint voll wärme

nimmt meine angst und gibt gibt mir wärme

Es flüstert leiß

ich liebe dich, gelibter Mensch verlass mcih nicht


Doch zu viel blut, es liegt im schnee

zu tief die wunde, es tut so weh

tausend tränen weinte ich

für meine liebe mein herz zerbricht


. . .


Stille

kein wind kein tier nicht mal ein mensch

in dem moment ein word verliert

Stille

eisigkalt und blutverschmiert


langsam wird’s dunkel

ich seh dich nicht

Die ewige nacht, ein Leben zerbricht

o

o

o

o

jetzt bin ich tot

o

o

o

o

doch in ewigkeit ich lieb nur dich..................


27.11.07 22:45


 [eine Seite weiter]

Gratis bloggen bei
myblog.de